Voranmeldung für einen Kita-Platz

Sehr geehrte Sorgeberechtigte, liebe Eltern,
 
hier können Sie Ihr Kind für eine Kita des Oberhessischen Diakoniezentrums vormerken.  Gerne können Sie sich vorab die verschiedenen Kindertagesstätten ansehen. Vereinbaren Sie dazu einen Termin mit der jeweiligen Kita-Leitung. Alle nötigen Informationen erhalten Sie hier über unsere Homepage. Ebenfalls können Sie die Konzeptionen der Kitas auf unserer Homepage einsehen.
Um sich online anzumelden, klicken Sie bitte auf den untenstehenden Button „zum Formular“. 
Füllen Sie dieses bitte aus und drücken anschließend auf den Button „Senden“. Sie erhalten eine Empfangsbestätigung.
Sollten Sie keine Möglichkeit haben, die online-Anmeldung zu nutzen, wenden Sie sich bitte an Eva Heigl.

Sie können bis zu 3 Einrichtungen auswählen. Wichtige zusätzliche Informationen über Ihr Kind können Sie im Feld „Bemerkungen“ eintragen. Bitte merken Sie sich pro Einrichtung nur einmal vor, da Mehrfachvormerkungen nicht berücksichtigt werden können.
Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei zunächst um eine Vormerkung handelt, die keinerlei Rechtsverbindlichkeit bzw.  Zusicherung eines Betreuungsplatzes zur Folge hat! Sie erhalten frühestens 6 Monate und spätestens 3 Monate vor Ihrem gewünschten Aufnahmetermin eine entsprechende Information.

Wichtig:  Nachweispflicht Masernschutz
Für Kinder ab der Vollendung des ersten Lebensjahres, die in eine Kindertageseinrichtung aufgenommen werden sollen, besteht eine Nachweispflicht über ausreichenden Masernimpfschutz oder bestehende Immunität. Sollte eine Impfung aufgrund einer medizinischen Kontraindikation nicht möglich sein, muss dies ebenfalls durch ärztliches Attest nachgewiesen werden. Dieser Nachweis ist bei der Leitung der jeweiligen Einrichtung vor Beginn der Betreuung vorzulegen. Ohne Nachweis darf das Kind nicht in die Kita aufgenommen werden!

Herzliche Grüße
Ihr Kita-Team des Oberhessischen Diakoniezentrums Laubach



Hinweise:
Datenschutz
Die gesetzlichen Bestimmungen des Hessischen Datenschutzgesetzes (HDSG) werden selbstverständlich beachtet. Ihre persönlichen Daten werden bei der Übermittlung verschlüsselt übertragen. Der Server ist durch technische Maßnahmen gegen Beschädigungen, Zerstörung oder unberechtigten Zugriff geschützt.

Umfang der Datenerhebung und –speicherung
Um den Online-Service der Interessenbekundung für ein Betreuungsangebot in den Kindertagesstätten des Oberhessischen Diakoniezentrums in Laubach nutzen zu können, sind einige personenbezogene Daten erforderlich. Diese werden zweckgebunden nur für die Anmeldung Ihres Kindes in einer der Kindertagesstätten erhoben und gespeichert. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.

Auskunftsrecht- und Widerrufsrecht
Gemäß § 18 Abs. 3 HDSG teilt die datenverarbeitende Stelle die personenbezogenen Daten, welche automatisiert gespeichert worden sind, den Betroffenen auf Antrag gebührenfrei mit. Sie können jederzeit Ihre übermittelten Daten ohne Angabe von Gründen sperren, berichtigen oder löschen lassen. Ebenso können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verarbeitung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Hierzu wenden Sie sich bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse.