Kita "Freienseen"

„Man darf nicht verlernen, die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen.“ (Henry Matisse)

Die Kita „Fuchsbau“ besteht aus einer Haus- und einer Waldgruppe. Unser pädagogischer Ansatz besteht darin, die Entwicklung der Kinder in ihrem „Zeitmaß“ zu unterstützen. Als Lernbegleiter und Orientierungscoach bieten wir den Kindern stabile Beziehungen, sowie Geborgenheit durch altersgemäßes, dialogisches Verstehen. Wir beschreiten gemeinsame Wege, machen vielfältige Entdeckungen und bestärken somit die Kinder in ihrem eigenen Tun. Neben unserem naturpädagogischen Ansatz haben die Kinder zusätzlich die Möglichkeit, tierpädagogische Erfahrungen durch unsere Zwerghühner und Achatschnecken zu sammeln. Der tägliche Umgang mit den Tieren, die Pflege und das Füttern begeistern die Kinder und sie sind stolz darauf, die Tiere zu versorgen. Ein besonderes Highlight für die Kinder ist die Möglichkeit, sich täglich in die Wald- oder Hausgruppe einzuwählen.

Hausgruppe

Waldgruppe